LIVT next level von 22.-24.9.2020

Erstmals online: Internationale Intensivwerkstatt für kirchliche Teams

Dienstag, 22. – Donnerstag, 24. September 2020
Beginn am Dienstag um 14.00 Uhr – Ende am Donnerstag um 13.00 Uhr

Kosten: 300€ inkl. Mwst. pro Person

Anmeldung ab sofort:
Zum Anmeldeformular

Inhalte der Intensivwerkstatt

Durch die Coronakrise haben viele Gemeinden gelernt, was sie zukünftig dauerhaft bleiben lassen und worauf sie sich konzentrieren wollen.

Sie haben den Lockdown als Chance gesehen, um:

  • ihre Beziehungen zu den Menschen zu verbessern
  • ehrlicher mit Problemen umzugehen
  • ihr finanzielles Fundament zu überprüfen
  • digitale Welten vorbehaltlos zu erforschen
  • sich intensiver zu fragen, was denn die Welt braucht
  • ihre internen Strukturen weniger hierarchisch und dafür agiler zu gestalten

Wie ist die Pfarre Nativity aus Baltimore den Herausforderungen der Krise begegnet? Sie mussten wirklich alles zusperren, das komplette pfarrliche Leben kam zum Erliegen. Was jetzt?

Bei dieser Konferenz werden Father White, Autor der REBUILT-Bücher, und seine MitarbeiterInnen ungeschminkt erzählen, wie sie ihrer Vision und ihrer Mission unter völlig neuen Umständen treu geblieben sind und neue Möglichkeiten entdeckt und wahrgenommen haben. Soviel sei schon jetzt verraten: Ihre innovative Grundhaltung hat mitten in der Krise zu neuen Früchten geführt.

Wir werden uns Schritt für Schritt mit den wichtigsten pastoralen Handlungsfeldern auseinandersetzen, immer unter der Prämisse: Was kann eine Pfarrgemeinde dauerhaft aus dieser Krise lernen: Vision und Strategie, speziell in den Bereichen Liturgie, Kleingruppen, Seelsorge, Kinder, Jugendliche, Caritas, Finanzen, Technik und IT sowie Teamarbeit

Profitieren Sie vom Austausch und erweitern Sie die Möglichkeiten und Werkzeuge für Ihr Team vor Ort. Entdecken Sie, wie geistliches Leben, theologische Fundierung und praktisches Know-how eine effiziente Synthese bilden können.

Moderation: Dr. Georg Plank: Gründer von Pastoralinnovation
Der Theologe, Sozialmanager und Innovator Georg Plank aus Graz konnte in  verschiedenen kirchlichen Aufgaben Erfahrungen mit der “Organisation Kirche” sammeln. Seit der Gründung von Pastoralinnovation legt er einen besonderen Fokus auf die Integration fachlicher Aspekte, theologischer Begründung und geistlicher Weisheiten. Und bei allem Ernst der Lage kommt auch der Humor nicht zu kurz!

ReferentInnen bei LIVT next level:

Seit 20 Jahren geht die Pfarre Nativity einen entschlossenen Weg zu neuem Wachstum. Entscheidend ist, dass immer mehr Menschen ihre Pfarre nicht wie KonsumentInnen “nutzen”, sondern als NachfolgerInnen Jesu ihre Talente einsetzen. Immer mehr Menschen  erfahren die Liebe Gottes und verändern ihr Alltagsleben. Das Online-Format von LIVT next level macht es möglich, dass neben Father Michael White als Pfarrer weitere Führungskräfte und SpezialistInnen der Church of the Nativity über ihre Erfahrungen berichten werden. Und Sie können direkt mit Ihnen kommunizieren!

Simultandolmetschen ist im Preis inbegriffen.