Freitag, 28. April 2017

Freitag, 28. April 2017

“Herr, wer darf Gast sein in deinem Zelt? Der makellos lebt und das Rechte tut; der von Herzen die Wahrheit sagt und mit seiner Zunge nicht verleumdet; der seinem Freund nichts Böses antut und seinen Nächsten nicht schmäht.”
Psalm 15

In einer erfolgsgeilen Welt kann es verführerisch sein, dem Axiom „der Zweck heiligt die Mittel“ zu folgen.
Es ist schön zu erleben, wie auf oft unerwartete Weise das Bemühen um ethische Standards im Umgang miteinander belohnt wird. Ohne damit rechnen zu können, tun sich oft Türen auf, von denen man nicht einmal wusste, dass es sie gibt.

Zu allen Einträgen im Pfingstkalender

Text: Georg Plank, Foto: Manon Vollprecht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*