Mittwoch, 4.4.2018

Mittwoch, 4.4.2018

Die Natur hängt
ohne freien Willen
an
Gott
der Mensch hängt
ohne freien Willen
an
seinen Leitbildern

„Durch den Missbrauch seines freien Willens hat der Mensch sich selbst und seinen freien Willen zugrunde gerichtet. Der freie Wille, durch den die Sünde begangen wurde, ist mit dem Sieg der Sünde verlorengegangen.“ – Augustinus

Zu allen Einträgen im Pfingstkalender

Gestaltung: Michael Steiner – suchender, schreibender, zeitgenössischer Mystiker aus Graz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*