Ostermontag, 5.4.2021

Ostermontag, 5.4.2021

Der kulturelle Kontext eines Landes formt nicht nur den körperlichen Umgang bei Begrüßungsritualen, sondern auch alle übrigen sozialen Körperinteraktionen. So haben Beobachtungen ergeben, dass Einheimische in einem Lokal in Puerto Rico im Gespräch pro Stunde ca. 180 Berührungsgesten ausführen, während es in London unter ähnlichen Bedingungen zu gar keinen Berührungen kam. Andere Länder, andere Sitten.
Martin Grunwald: Homo Hapticus, Seite 153

Sowohl die Art von Berührungen als auch Nähe und Distanz sind kulturell verschieden. Klar und deutlich kommunizieren wir über unsere räumliche Körpersprache, wem wir vertrauen – wer zu unserem inneren Kreis gehört! Dringt jemand ungefragt in unseren persönlichen Raum ein, fühlen wir uns bedrängt, denn körperliche Distanz bildet eine Schutzzone um uns. Je besser wir auf den jeweiligen Kulturkreis achten, umso leichter vermeiden wir dabei Missverständnisse.

Lassen Sie sich von den Begrüßungsformen in verschiedenen Kulturen überraschen:

Text: Natascha Plank
Wir freuen uns über ihr Feedback!
Zu allen Einträgen im Pfingstkalender

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*