Sonntag, 19.5.2019

Sonntag, 19.5.2019

Ob gelegen oder ungelegen: Kirche und damit jede und jeder Getaufte soll wachsam beobachten, was dem Kommen Gottes im Wege steht, um wie eine gute Straßenmeisterei so rasch wie möglich zu handeln. Was das im jeweiligen regionalen oder lokalen Kontext heißen kann, könnte und sollte Thema von Pfarrgemeinderatssitzungen, Konsistorien oder Geschäftsführungen sein. Nicht immer wird eine gemeinsame Einschätzung leicht sein, aber allein die Blickveränderung weg von Selbstbezogenheit hin zum aktiven Wegbereiten hat Charme, wenn man Verkündigung, Missionierung und Evangelisierung ernst nimmt.

Gestaltung: Dr. Georg Plank, kontakt@pastoralinnovation.org.
www.pastoralinnovation.org

Einladung: Für den Pfingstkalender 2020 sammeln wir persönliche Erfahrungen mit der Lebenskraft, die wir Christen den Heiligen Geist nennen, ob privat oder beruflich, ob kirchlich oder alltäglich, ob aus- oder eindrücklich. Die Texte sollen maximal 1000 Zeichen Länge haben. Gerne können auch Fotos mitgeschickt werden. Einsendungen jederzeit möglich an pfingstkalender@pastoralinnovation.org. Die redaktionelle Auswahl obliegt Pastoralinnovation.

Zu allen Einträgen im Pfingstkalender
Mein Abonnement verwalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*